Dezember, 2015

 

NRW: 116 772 Ausbildungsverträge neu abgeschlossen

Im Berufsbildungsjahr 2015 (Oktober 2014 bis September 2015) wurden in Nordrhein-Westfalen 116 772 Verträge in anerkannten Ausbildungsberufen des dualen Systems neu abgeschlossen. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als statistisches Landesamt mitteilt, waren das 624 Verträge (-0,5 Prozent) weniger als im Berufsbildungsjahr 2014.


Gabriel: „Mittelstandsförderung ist Kern der Wirtschaftspolitik“

Zur Auftaktveranstaltung in Koblenz begrüßten mehr als 100 Vertreter der mittelständischen Wirtschaft Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (Mitte), darunter ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer (4.v.r.), HwK-Hauptgeschäftsführer Alexander Baden (2.v.r.) wie auch Präsident Kurt Krautscheid (2.v.l.); Foto: HWK Koblenz

Mit der Regionalkonferenz „Zukunft Mittelstand – Der Bundeswirtschaftsminister im Dialog“ bei der Handwerkskammer Koblenz begann am 14. Dezember 2015 eine Gesprächsreihe mit Vertretern des Mittelstandes, die Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel gemeinsam mit dem Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH), dem Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) und dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag initiiert hat.


Diese Website speichert einige Nutzungsdaten. Ihre IP-Adresse wird standardmäßig anonymisiert. Die Daten werden verwendet, um die Nutzungdfreundlichkeit zu erhöhen und Ihren Standort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung auszuwerten. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Ich stimme zu, Ich lehne ab.
800