Außergewöhnliche Innungsversammlung mit goldener Überraschung

Veröffentlicht am 09.11.2016 15:01 von Redaktion NH-Nachrichten

09.11.2016

Herbstmitgliederversammlung der Innung für Sanitär, Heizungs- und Klimatechnik Dortmund und Lünen gab Gelegenheit zum Kennenlernen des neuen Robert-Bosch Berufskollegs / Goldene Ehrennadel für Vorstandsmitglied Rudolf W. Fischer

Auf großes Interesse bei den

Die Besichtigungstour führte unter anderem durch die Bereiche Elektrotechnik, Medientechnik, Medizintechnik und Anlagentechnik. Hier nahmen sich die Gäste besonders Zeit für den neuen SHK-Versuchsraum (Sanitär Heizung Klima).

Die Besichtigungstour führte unter anderem durch die Bereiche Elektrotechnik, Medientechnik, Medizintechnik und Anlagentechnik. Hier nahmen sich die Gäste besonders Zeit für den neuen SHK-Versuchsraum (Sanitär Heizung Klima).

Mitgliedsbetrieben stieß in diesem Jahr die Herbstversammlung der Innung für Sanitär, Heizungs- und Klimatechnik Dortmund und Lünen. Grund dafür war vor allem der außergewöhnliche Tagungsort. Die Mitglieder hatten erstmals Gelegenheit, die neuen Räume des Robert-Bosch-Berufskollegs der Stadt Dortmund an der Benno-Elkan-Allee kennenzulernen. Unter der sachkundigen Führung der Lehrkräfte Silke Liesegang, Christian Busch, Lüder Bornemann und Ralf Klonowski bekamen die Gäste einen umfassenden Eindruck von Ausstattung und Leistungsfähigkeit der Lehreinrichtung. Die Besichtigungstour führte unter anderem durch die Bereiche Elektrotechnik, Medientechnik, Medizintechnik und Anlagentechnik. Hier nahmen sich die Gäste besonders Zeit für den neuen SHK-Versuchsraum (Sanitär Heizung Klima). Dort können Auszubildende im Rahmen des Berufsschulunterrichts die Techniken der Branche erproben und erlernen.

Fachreferate zu Verbraucher- und Berufsthemen

Rechtsanwalt Peter Schlüter, Geschäftsführer des Bereichs Recht beim Fachverband SHK NRW, Düsseldorf

Rechtsanwalt Peter Schlüter, Geschäftsführer des Bereichs Recht beim Fachverband SHK NRW, Düsseldorf

Obermeister Ralf Marx und Innungsgeschäftsführer Ass. Joachim Susewind hatten neben der Besichtigung noch weitere interessante Punkte auf der Tagesordnung. So referierte Rechtsanwalt Peter Schlüter, Geschäftsführer des Bereichs Recht beim Fachverband SHK NRW, Düsseldorf, zum aktuellen Thema „Der Verbraucherwiderruf – alles halb so schlimm!?“

Christian Busch, Koordinator der Abteilung Anlagenmechanik beim Robert-Bosch-Berufskolleg.

Christian Busch, Koordinator der Abteilung Anlagenmechanik beim Robert-Bosch-Berufskolleg.

und Christian Busch, Koordinator der Abteilung Anlagenmechanik beim Robert-Bosch-Berufskolleg, berichtete über Änderungen im Rahmen der gestreckten Gesellenprüfung. Daneben standen Berichte und Regularien der Innung sowie der fachliche und kollegiale Austausch der Innungsmitglieder im Mittelpunkt.

 

 

 

Goldene Ehrennadel war Überraschung

Eine besondere Überraschung wartete zum Schluss auf die Innungsmitglieder. Vorsta

Vorstandsmitglied und stellvertretender Lehrlingswart Rudolf W. Fischer (Mitte) erhielt aus der Hand von Obermeister Ralf Marx (l.) die „Goldene Ehrennadel“ des Fachverbandes SHK NRW verliehen. Rechts im Bild: Innungsgeschäftsführer Ass. Joachim Susewind. .

Vorstandsmitglied und stellvertretender Lehrlingswart Rudolf W. Fischer (Mitte) erhielt aus der Hand von Obermeister Ralf Marx (l.) die „Goldene Ehrennadel“ des Fachverbandes SHK NRW verliehen. Rechts im Bild: Innungsgeschäftsführer Ass. Joachim Susewind. .

ndsmitglied und stellvertretender Lehrlingswart Rudolf W. Fischer erhielt aus der Hand von Obermeister Ralf Marx die „Goldene Ehrennadel“ des Fachverbandes SHK NRW verliehen. Für den Jubilar, der eigentlich anlässlich der Ehrung seines 40jährigen Geschäftsjubiläums eingeladen worden war, war die Verleihung eine echte Überraschung. Zu den ersten Gratulanten gehörten der stv. Obermeister Holger Michaelis sowie Innungsgeschäftsführer Ass. Joachim Susewind . Rudolf W. Fischer begann seine ehrenamtliche Laufbahn 1982 als Arbeitgebervertreter im Gesellenprüfungsausschuss der Innung und arbeitete ab 1991 in verschiedenen Positionen im Vorstand der Innung. Fischer war von1999 bis 2014 fünfzehn Jahre Lehrlingswart und ist derzeit nebenseiner Vorstandstätigkeit auch Vorsitzender des Gesellenprüfungsausschusses.

 

Silberne Meisterbriefe für drei Jubilare

Thomas Freitag, Thomas Arthur Medinnus und Michael Schulte feierten ihr Silbernes Meisterprüfungsjubiläum.

(v.l.) Thomas Freitag, Thomas Arthur Medinnus und Michael Schulte feierten ihr Silbernes Meisterprüfungsjubiläum.

Gleich drei Mal konnte die Herbstmitgliederversammlung darüber hinaus Handwerksmeistern zum Silbernen Meisterprüfungsjubiläum gratulieren. Thomas Freitag, Thomas Arthur Medinnus und Michael Schulte nahmen ihre Ehrenurkunden aus den Händen von Volker Rückert als Vertreter der Handwerkskammer Dortmund entgegen. Obermeister Ralf Marx, der der stv. Obermeister Holger Michaelis und Innungsgeschäftsführer Ass. Joachim Susewind überbrachten dazu die Glückwünsche der Innung für Sanitär, Heizungs- und Klimatechnik Dortmund und Lünen.

Jubilare und Gratulanten bei der Herbstmitgliederversammlung der Innung für Sanitär, Heizungs- und Klimatechnik Dortmund und Lünen: (v.l.) stv. Obermeister Holger Michaelis, Volker Rückert von der Handwerkskammer Dortmund, Thomas Arthur Medinnus, Obermeister Ralf Marx, Vorstandsmitglied und stellvertretender Lehrlingswart Rudolf W. Fischer, Innungsgeschäftsführer Ass. Joachim Susewind, Thomas Freitag und Michael Schulte

Jubilare und Gratulanten bei der Herbstmitgliederversammlung der Innung für Sanitär, Heizungs- und Klimatechnik Dortmund und Lünen: (v.l.) stv. Obermeister Holger Michaelis, Volker Rückert von der Handwerkskammer Dortmund, Thomas Arthur Medinnus, Obermeister Ralf Marx, Vorstandsmitglied und stellvertretender Lehrlingswart Rudolf W. Fischer, Innungsgeschäftsführer Ass. Joachim Susewind, Thomas Freitag und Michael Schulte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

Innung für Sanitär, Heizungs- und Klimatechnik Dortmund und Lünen
Geschäftsführer Ass. Joachim Susewind
Lange Reihe 62
44143 Dortmund
Tel.: 0231/5177-121
Fax: 0231/5177-196
E-Mail: kulcsar@handwerk-dortmund.de
http://www.shk.handwerk-dortmund.de/

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion NH-Nachrichten

----------------------
müller:kommunikation
Stefan Müller
Am Bertholdshof 87
44143 Dortmund
Tel.: 0231/2238234-0
Fax: 0231/2238234-1
Mail: info@muellerkom.de
www.muellerkom.de

Letzte Artikel von Redaktion NH-Nachrichten (Alle anzeigen)

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail





Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

*

*