„Tupperpartys“ für Energiesparer: Gastgeber in Dortmund gesucht

Veröffentlicht am 23.02.2017 11:40 von Redaktion

Dortmund (idr). Private Verkaufsveranstaltungen wie Tupperpartys sind Vorbild für ein Dortmunder Projekt: Das städtische Umweltamt und das Dienstleistungszentrum Energieeffizienz und Klimaschutz organisieren gemeinsam mit dem Caritasverband Dortmund 50 Energiesparpartys. Ein Gastgeber lädt dafür Bekannte und Verwandte zu sich ein. Er stellt seinen Haushalt als Demonstrationsobjekt zur Verfügung, damit ein Energieberater vor Ort einen Energiecheck durchführen kann. Anschließend erhält der Gastgeber einen Bericht über Energieverbrauch, Kosten und Einsparpotenziale. Die Gäste können Tipps und Anregungen mitnehmen – ganz ohne Kaufverpflichtung.
Weitere Infos gibt’s unter E-Mail: energiesparservice-pro@caritas-dortmund.de.

Pressekontakt: Stadt Dortmund, Heike Thelen, Telefon: 0231/50-25677, E-Mail: hthelen@stadtdo.de
Source: idr
„Tupperpartys“ für Energiesparer: Gastgeber in Dortmund gesucht

Print Friendly

Redaktion

Redaktion NH-Nachrichten
----------------------
müller:kommunikation
Stefan Müller
Am Bertholdshof 87
44143 Dortmund
Tel.: 0231/2238234-0
Fax: 0231/2238234-1
Mail: info@muellerkom.de
www.muellerkom.de
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail





Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

*

*