Mittwoch, März 29th, 2017

 

Grundstein für Testzentrum für Gleichstromtechnologie in Dortmund gelegt

Die Technische Universität Dortmund hat heute den Grundstein für ein Testzentrum für Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ) gelegt. In dem nach Angaben der Universität einzigartigen Zentrum werden HGÜ-Komponenten und -Betriebsmittel entwickelt und optimiert. Für rund fünf Millionen Euro entstehen noch in diesem Jahr eine große Halle und ein Freilandprüffeld. Das neue Prüfzentrum bietet die Möglichkeit, auch bei realen klimatischen Bedingungen zu forschen.
Mit dem Zentrum sollen der Ausbau und die Optimierung des Transportnetzes für die elektrische Energieübertragung unterstützt werden.


Bei Handwerker-Auftrag winkt günstiges Geld für Verbraucher

Stellten das "kleine Konjunkturprogramm" der Presse vor: v.l. Ludgerus Niklas, Stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen, Jörg Busatta, Vorstandsmitglied der Sparkasse Dortmund, Kreishandwerksmeister Dipl.-Ing. Christian Sprenger, und Ass. Joachim Susewind, Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen. (Foto: Sparkasse Dortmund)

Einen eigenen „Handwerkerbonus“ für Verbraucher haben jetzt die Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen und die Sparkasse Dortmund ausgehandelt. Private Auftraggeber, die in Dortmund in diesem Jahr die eigenen vier Wände modernisieren oder renovieren lassen wollen, können dafür ab sofort ein günstiges Sonderkreditprogramm nutzen. Zu einem Festzins von nur 2,5 Prozent bei einer Laufzeit bis zu zehn Jahren bietet die Sparkasse Dortmund Darlehen von 2.500 bis 50.000 Euro an. Voraussetzung ist, dass Kostenvoranschlag bzw. Kostenkalkulation und Durchführung der Arbeiten von einem Innungsbetrieb aus Dortmund vorgenommen werden und ein Eigentumsnachweis der Immobilie vorliegt.


Diese Website speichert einige Nutzungsdaten. Ihre IP-Adresse wird standardmäßig anonymisiert. Die Daten werden verwendet, um die Nutzungdfreundlichkeit zu erhöhen und Ihren Standort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung auszuwerten. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Ich stimme zu, Ich lehne ab.
806