Ehrenzeichen des Westdeutschen Handwerkskammertags für Wirtschafts- und Handwerksminister Duin

Veröffentlicht am 29.04.2017 14:54 von Redaktion

NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin Foto: Land NRW / R. Sondermann

NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin Foto: Land NRW / R. Sondermann

Wirtschaftsminister Garrelt Duin hat in Raesfeld das Ehrenzeichen des Westdeutschen Handwerkskammertags (WHKT) erhalten. Mit der Auszeichnung würdigen die Handwerkskammern in Nordrhein-Westfalen herausragende Leistungen um das nordrhein-westfälische Handwerk.

Bei der Verleihung im Rahmen der WHKT-Frühjahrsvollversammlung durch Präsident Hans Hund sagte Minister Duin: „Das Ehrenzeichen zu bekommen, ist für mich eine ganz besondere Wertschätzung – auch wenn ich meinen Einsatz für das Handwerk als selbstverständlich ansehe. Das durch Familienunternehmen geprägte Handwerk bildet eine wesentliche Stütze von Wirtschaft und Gesellschaft. Daran muss sich eine zukunftsorientierte Mittelstandspolitik aus meiner Überzeugung immer ausrichten.“

Das Ehrenzeichen wurde seit 1986 an 16 Persönlichkeiten verliehen, die sich im Bereich der politischen, kulturellen, wirtschaftlichen, organisatorischen oder berufserzieherischen Arbeit für das Handwerk engagiert haben.

Kontakt:

Pressestelle des Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk
Marie Vörckel

 

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion

Redaktion NH-Nachrichten
----------------------
müller:kommunikation
Stefan Müller
Am Bertholdshof 87
44143 Dortmund
Tel.: 0231/2238234-0
Fax: 0231/2238234-1
Mail: info@muellerkom.de
www.muellerkom.de
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail





Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

*

*