DFB-Pokal wird künftig im Dortmunder Fußballmuseum ausgelost

Veröffentlicht am 24.05.2017 15:50 von Redaktion

Dortmund (idr). Der Deutsche Fußball-Bund und die ARD werden ab der Saison 2017/18 die Auslosungen des DFB-Pokals in einem neuen Fernsehformat präsentieren. Zukünftig wird die Ziehung der Spielpaarungen immer am Sonntag nach der jeweiligen Pokalrunde in der ARD-Sportschau um 18 Uhr durchgeführt. Fester Ausstrahlungsort wird dabei das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund sein. Dort werden die Auslosungen mit prominenten Gästen durchgeführt. Los geht’s am 11. Juni mit DFB-Präsident Reinhard Grindel als Ziehungsleiter.

Pressekontakt: Deutscher Fußball-Bund, Direktion Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, Telefon: 069/6788-0, E-Mail: presse@dfb.de
Source: idr
DFB-Pokal wird künftig im Dortmunder Fußballmuseum ausgelost

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion

Redaktion NH-Nachrichten
----------------------
müller:kommunikation
Stefan Müller
Am Bertholdshof 87
44143 Dortmund
Tel.: 0231/2238234-0
Fax: 0231/2238234-1
Mail: info@muellerkom.de
www.muellerkom.de
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail





Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

*

*