Glaser-Innung Dortmund spricht Lehrlinge frei

Veröffentlicht am 06.09.2017 09:41 von Redaktion

Hits: 91

Auf der Mitgliederversammlung der Glaser-Innung Dortmund am 4. September 2017 wurden acht erfolgreiche Prüflinge der Gesellenprüfungen 2017 im Glaserhandwerk in handwerklicher Tradition freigesprochen und in den Gesellenstand erhoben:

  • Marco Brüser, Ausbildungsbetrieb: Markus Wibbeler, Ostbevern
  • Marcel Hünervogt, Ausbildungsbetrieb: Ohly Glas GmbH, Lünen
  • Nils Neusuess, Ausbildungsbetrieb: Herwart Neumann, Hamm
  • Tim Ruhwinkel, Ausbildungsbetrieb: Wilm Ruhwinkel, Ochtrup
  • Jan-Philipp Gösken, Ausbildungsbetrieb: Risse Glas GmbH, Rüthen
  • Josef Florian Graßkamp-Stock, Ausbildungsbetrieb: Metschurat GmbH, Castrop-Rauxel
  • Andre Hartwig, Ausbildungsbetrieb: Sascha Krämer, Fröndenberg
  • Leonard Langenkämper, Ausbildungsbetrieb: Glasbau Herth GmbH, Werne

Ehrung der Prüfungsbesten (v.l.n.r.: Lehrlingswart Matthias Freericks, stv. Lehrlingswart Johannes Plötzgen, Marco Brüser, Tim Ruhwinkel, Obermeister Alfred Stadler)

Obermeister Alfred Stadler, Lehrlingswart Matthias Freericks und stv. Lehrlingswart Johannes Plötzgen gratulierten den jungen Glasern sehr herzlich zur erfolgreich abgelegten Gesellenprüfung, übergaben den Gesellenbrief der Glaser-Innung Dortmund und zeichneten die Prüfungsbesten

  • Marco Brüser, Ausbildungsbetrieb: Markus Wibbeler, Ostbevern und
  • Tim Ruhwinkel, Ausbildungsbetrieb: Wilm Ruhwinkel, Ochtrup

besonders aus.
Ein herzlicher Dank galt auch den Ausbildungsbetrieben.

Kontakt:

GLASER-INNUNG DORTMUND
Geschäftsführer Ludgerus Niklas
Lange Reihe 62
44143 Dortmund (Körne)
Telefon (0231) 51 77 – 111
Telefax (0231) 51 77 – 197
E-Mail: trost@handwerk-dortmund.de
Internet: www.glaser.handwerk-dortmund.de

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion

Redaktion NH-Nachrichten
----------------------
müller:kommunikation
Stefan Müller
Am Bertholdshof 87
44143 Dortmund
Tel.: 0231/2238234-0
Fax: 0231/2238234-1
Mail: info@muellerkom.de
www.muellerkom.de