Unternehmen aus dem Ruhrgebiet geben Einblicke bei der Langen Nacht der Industrie

Veröffentlicht am 12.10.2017 10:05 von Redaktion

 

Foto: prima events gmbh

Metropole Ruhr (idr). „Erlebe Industrie live!“ – unter diesem Motto findet am Donnerstag, 12. Oktober, zum siebten Mal die Lange Nacht der Industrie statt. Deutschlandweit beteiligen sich insgesamt 87 Unternehmen aus Industrie und Wirtschaft an der Aktion. Im Ruhrgebiet sind rund 17 Unternehmen dabei, unter anderem die Siemens-Werke in Duisburg, Voerde und Mülheim, Evonik in Essen, Thyssenkrupp in Duisburg und Coca Cola in Dorsten. Im Rahmen der Veranstaltung bieten sie den Besuchern einen Blick hinter die Kulissen und geben spannende Einblicke in ihre Produktionen und Arbeitsabläufe.
Ab 16.45 Uhr besichtigen die Besucher auf einer der 52 Touren nacheinander jeweils zwei Unternehmen. Die Veranstaltung kostenfrei. Das Mindestalter für die Teilnahme ist 14 Jahre.
Infos und Anmeldung: www.lange-nacht-der-industrie.de

Pressekontakt: Zukunft durch Industrie e.V., Maike Schiek, Telefon: 0211/3557235, E-Mail: geschaeftsstelle@zukunft-durch-industrie.de
Source: idr
Unternehmen aus dem Ruhrgebiet geben Einblicke bei der Langen Nacht der Industrie

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion

Redaktion NH-Nachrichten
----------------------
müller:kommunikation
Stefan Müller
Am Bertholdshof 87
44143 Dortmund
Tel.: 0231/2238234-0
Fax: 0231/2238234-1
Mail: info@muellerkom.de
www.muellerkom.de
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail





Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

*

*