Dirk Schnittger mit Goldener Ehrennadel ausgezeichnet

Veröffentlicht am 10.11.2017 19:34 von Redaktion

Hits: 111

Nr. 42/2017: 09.11.2017

WHKT zeichnet den scheidenden Direktor der Signal Iduna Gruppe Dirk Schnittger mit Goldener Ehrennadel aus

Verleihung der Goldenen Ehrennadel am 08.11.2017 an den scheidenden Direktor Signal Iduna Gruppe Dirk Schnittger: WHKT-Hauptgeschäftsführer Reiner Nolten, Vorstandsvorsitzender Signal Iduna Gruppe Ulrich Leitermann, Direktor der Signal Iduna Gruppe Dirk Schnittger, Dr. Matthias Albrecht (designierter Nachfolger von Dirk Schnittger), WHKT-Präsident Hans Hund, Generalbevollmächtigter der Signal Iduna Gruppe Ulrich Scheele (v.l.n.r.) (Foto: Signal Iduna Gruppe)

Verleihung der Goldenen Ehrennadel am 08.11.2017 an den scheidenden Direktor Signal Iduna Gruppe Dirk Schnittger: WHKT-Hauptgeschäftsführer Reiner Nolten, Vorstandsvorsitzender Signal Iduna Gruppe Ulrich Leitermann, Direktor der Signal Iduna Gruppe Dirk Schnittger, Dr. Matthias Albrecht (designierter Nachfolger von Dirk Schnittger), WHKT-Präsident Hans Hund, Generalbevollmächtigter der Signal Iduna Gruppe Ulrich Scheele (v.l.n.r.) (Foto: Signal Iduna Gruppe)

Im Rahmen seiner Verabschiedung in den Ruhestand zeichnete der Westdeutsche Handwerkskammertag den Direktor der Signal Iduna Gruppe, Dirk Schnittger, am 8.11.2017 für seine Verdienste um das Handwerk in NRW mit der Goldenen Ehrennadel aus.

Dirk Schnittger habe sich, so Laudator WHKT-Präsident Hans Hund, nachdem er beim berufsständigen Versicherer Signal Iduna mit der Betreuung von Handwerk und Gewerbe beauftragt wurde, nicht nur in den Gremien mit großem Engagement eingebracht, sondern auch hocheffektiv die Gemeinsamkeit von Signal Iduna und Handwerk gelebt.

»Du hast individuelle Produkte angepasst, aufs Handwerk entwickelt und da, wo die Signal Iduna sie nicht selbst hatte, dennoch für die Zusagen gesorgt. (…) Du hast mit den leider inzwischen zur Geschichte gewordenen Zusatzqualifikationen für Mitarbeiter der Signal Iduna in Sachen Handwerksorganisation eine neue Nähe zwischen Signal Iduna und Handwerk geschaffen«, so WHKT-Präsident Hans Hund

Kontakt:

Westdeutscher Handwerkskammertag
Volmerswerther Straße 79 | 40221 Düsseldorf
Tel.: (02 11) 30 07-700 | Fax: (02 11) 30 07-900
E-Mail: kontakt(at)whkt.de

 

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion

Redaktion NH-Nachrichten
----------------------
müller:kommunikation
Stefan Müller
Am Bertholdshof 87
44143 Dortmund
Tel.: 0231/2238234-0
Fax: 0231/2238234-1
Mail: info@muellerkom.de
www.muellerkom.de





Diese Website speichert einige Nutzungsdaten. Ihre IP-Adresse wird standardmäßig anonymisiert. Die Daten werden verwendet, um die Nutzungdfreundlichkeit zu erhöhen und Ihren Standort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung auszuwerten. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Ich stimme zu, Ich lehne ab.
914