Fachverband SHK NRW präsentiert erstmals Qualitätsgemeinschaft SHK-EXPERT & SHK-Bildungsportal

Veröffentlicht am 09.03.2018 10:56 von Redaktion

Hits: 67

Zeig, dass Du besser bist!

Das Tätigkeitsfeld der technischen Gebäudeausrüstung ist, insbesondere im Sanitär-, Heizungs- und Klima-/Lüftungsbereich, stark reglementiert. Eine Vielzahl von Normen und Vorschriften stellen immer höhere Anforderungen an Planer und ausführenden Fachhandwerksbetriebe. Guten SHK-Fachbetrieben fällt es zunehmend schwer, sich von unterschiedlichsten Mitbewerbern eindeutig abzugrenzen und das hohe Kompetenz- und Qualitätsniveau des eigenen Unternehmens gegenüber dem Kunden herauszustellen. Mitglieder der SHK- oder Ofen- und Luftheizungsbauer-Innungen in Nordrhein-Westfalen haben nun erstmals die Möglichkeit, einer besonderen Initiative beizutreten.

SHK-Expert geht an den Start

„Nach zwei Jahren Vorbereitungszeit ist es auf der SHK ESSEN 2018 nun soweit: Die Qualitätsgemeinschaft SHK-Expert wird offiziell vorgestellt und wirbt aktiv um Mitglieder. Am Stand des Fachverbandes 2B07 informiert das Team interessierte SHK-Unternehmer und -Unternehmerinnen über die einheitlichen Qualitätskriterien, die es zu erfüllen gilt, um SHK-Expert zu werden“, erläutert Hans-Peter Sproten, Initiator des Projektes und Hauptgeschäftsführer des Fachverbandes SHK NRW. Neben der Messepräsentation bietet die Website www.shk.expert inkl. Erklärfilm allerhand Informationen rund um das Beitrittsverfahren und die Vorteile der Mitgliedschaft in der Qualitätsgemeinschaft.

shk-bildung.de – Erstes Weiterbildungsportal für SHK-Fachbetriebe

Qualifikation steht im Zentrum der Qualitätsgemeinschaft SHK-Expert. www.shk-bildung.de ist das deutschlandweit erste Bildungsportal speziell für Fachkräfte und Büromitarbeiter der SHK-Branche. Auf dieser unab­hängigen Plattform finden Fachunternehmen die gesamte Bandbreite an qualifizierten Bildungsmaßnahmen aus den Bereichen Sicherheit, Technologie und Betriebsführung. Mit Hilfe der Filterfunktionen wird z. B. die Suche nach einer Weiterbildung im Bereich Trinkwasser oder einem Seminar zur Heizlastberechnung so einfach und intuitiv, wie die Suche nach einem Hotel.

Nach der erfolgreichen Erprobungsphase wirbt der Fachverband SHK NRW auf der SHK ESSEN nun aktiv um die Aufmerksamkeit von Bildungsanbietern und die Beteiligung namhafter Kooperationspartner und damit für die stetige inhaltliche Erweiterung der unabhängigen Bildungsplattform.

Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um die Themen SHK-Expert und das SHK-Bildungsportal finden Sie in der beigefügten Pressemitteilung ab Seite 3.

 

Sie haben Fragen? Sprechen Sie mich gerne an:

Natascha Daams
Telefon 0211 69065-74
Telefax 0211 69065-89
E-Mail daams@shk-nrw.de

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion

Redaktion NH-Nachrichten
----------------------
müller:kommunikation
Stefan Müller
Am Bertholdshof 87
44143 Dortmund
Tel.: 0231/2238234-0
Fax: 0231/2238234-1
Mail: info@muellerkom.de
www.muellerkom.de