Nachrichten-Handwerk.de
---

Sehr geehrte Abonnentin, sehr geehrter Abonnent,

hier kommt Ihr wöchentlicher Newsletter von NH-Nachrichten mit 4 neuen Nachrichten für Sie. Die neuesten Nachrichten lesen Sie täglich auf http://www.nachrichten-handwerk.de .
Sie erhalten diese Mail, weil Sie mit der Mailadresse subscriber im Empfängerkreis des E-Mail-Newsletters eingetragen sind. Sie können sich jederzeit unter Vom Newsletter abmelden wieder abmelden.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team von müller:kommunikation

E-Mail: info@muellerkom.de

NH-Nachrichten ist ein Service der Agentur müller:kommunikation,
Stefan Müller, Am Bertholdshof 87, 44143 Dortmund
info@muellerkom.de, www.muellerkom.de, Tel.: 0231/2238234-0

---
Auszeichnung für die FABIDO Tageseinrichtung für Kinder Grotenkamp in Dortmund Quelle: IKK classic

IKK classic-Projekt ‚Die Kleinen stark machen‘

FABIDO Tageseinrichtung für Kinder Grotenkamp aus Dortmund machte mit beim kostenlosen Gesundheitsprojekt der IKK classic – ungesunder Ernährung im Kindesalter wurde der Kampf angesagt – weitere Kindergärten und Kindertagesstätten können sich für das Projekt anmelden.

Weiterlesen.

---

RVR-Statistik-News: Bautätigkeit in der Metropole Ruhr 2016 gestiegen

Im Jahr 2016 wurden in der Metropole Ruhr 7.575 Wohnungen in Wohn- und Nichtwohngebäuden (einschl. Umbaumaßnahmen) fertiggestellt. Dies sind rund drei Prozent mehr Wohnungen als im Vorjahr (7.351 Fertigstellungen). Das haben Statistiker des Regionalverbandes Ruhr (RVR) errechnet.
Der Anstieg bei den fertiggestellten Einfamilienhäusern (2.649) fällt in der Metropole Ruhr mit 11,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr überdurchschnittlich aus. Bei den Zweifamilienhäusern beträgt die Zunahme gegenüber dem Vorjahr 1,1 Prozent. Mit insgesamt 381 Gebäuden werden rund 3,3 Prozent mehr Mehrfamilienhäuser fertiggestellt.

Weiterlesen.

---

Westenhellweg in Dortmund auf Platz neun der meistfrequentierten Einkaufsstraßen in Deutschland

Der Dortmunder Westenhellweg zählt zu den Top Ten der meistbesuchten Einkaufsstraßen in Deutschland. Das geht aus einer Zählung des Immobilienunternehmens Jones Lang LaSalle (JLL) hervor. Am Samstag, 6. Mai, wurden bundesweit und zeitgleich in 170 Einkaufsstraßen die Passantenzahlen erhoben. Mit einem Durchschnittswert von 8.750 Passanten pro Stunde liegt Dortmund bundesweit auf Platz neun und auf Rang drei im NRW-Vergleich.
Die zweithöchste Passantenfrequenz in der Metropole Ruhr wurde auf der Bahnhofstraße in Gelsenkirchen gemessen - mit 6.995 Menschen pro Stunde.

Weiterlesen.

---
Friseurinnen und Friseure feiern ihren Abschluss

Friseurinnen und Friseure feiern ihren Abschluss

Rund 200 Gäste, Eltern und Freunde, Ausbildungsbetriebe, Lehrer sowie zahlreiche Ehrengäste gratulierten den ehemaligen Auszubildenden im Friseurhandwerk. „Sie können aufatmen! Sie haben es geschafft! Sie haben den Trend nicht verpasst! Wir brauchen qualifizierte Fachkräfte! Wir brauchen Sie!“ so Frank Kulig, Obermeister der Friseur-Innung Dortmund und Lünen. Nach einem Grußwort von Bürgermeisterin Birgit Jörder nahmen erleichtert 59 Friseurinnen und Friseure die Gesellenbriefe aus den Händen von Obermeister Frank Kulig entgegen.

Weiterlesen.

---

NH-Nachrichten

Nachrichten aus dem und für das Handwerk in Dortmund und Lünen

ist ein Service der Agentur

müller:kommunikation
Stefan Müller
Am Bertholdshof 87
44143 Dortmund
Tel.: 0231/2238234-0
Fax: 0231/2238234-2
Mail: info@muellerkom.de
www.muellerkom.de
Ust-IDNr.: DE126283988 

DISCLAIMER:
Die Nachrichten in dieser Mail werden automatisch generiert. Für die Inhalte sind allein die jeweiligen Autoren verantwortlich. müller:kommunikation übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Nachrichten.