Nachrichten-Handwerk.de
---

Sehr geehrte Abonnentin, sehr geehrter Abonnent,

hier kommt Ihr wöchentlicher Newsletter von NH-Nachrichten mit 6 neuen Nachrichten für Sie. Die neuesten Nachrichten lesen Sie täglich auf http://www.nachrichten-handwerk.de .
Sie erhalten diese Mail, weil Sie mit der Mailadresse subscriber im Empfängerkreis des E-Mail-Newsletters eingetragen sind. Sie können sich jederzeit unter Vom Newsletter abmelden wieder abmelden.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team von müller:kommunikation

E-Mail: info@muellerkom.de

NH-Nachrichten ist ein Service der Agentur müller:kommunikation,
Stefan Müller, Am Bertholdshof 87, 44143 Dortmund
info@muellerkom.de, www.muellerkom.de, Tel.: 0231/2238234-0

---
Marina Kalkau, Jennifer Steffen und Katja Meerkamm starten ihre „SoFa“-Ausbildung bei der IKK classic in Dortmun

Neue Azubis bei der IKK classic in Dortmund

Marina Kalkau, Jennifer Steffen und Katja Meerkamm startete am 1. August ihre Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten, kurz „SoFa“ genannt, bei der IKK classic in Dortmund. Regionalgeschäftsführerin Claudia Baumeister begrüßte den Nachwuchs herzlich und wünschte einen erfolgreichen Start in den neuen Lebensabschnitt.

Weiterlesen.

---
Neue Auszubildende bei der Kreishandwerkerschaft

Neue Auszubildende bei der Kreishandwerkerschaft

Am 1. August haben  zwei neue Auszubildende bei der Kreisdhandwerkerschaft Dortmund und Lünen angefangen. Judith Oertel und David Menzel begannen ihre Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement. Sie wurden in den Räumlichkeiten der KH an der Langen Reihe in Dortmund-Körne herzlich vom stellvertretenden Hauptgeschäftsführer Ludgerus Niklas und Geschäftsführer Volker Walters begrüßt. Kontakt: Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen Körperschaft des öffentlichen Rechts Lange …

Weiterlesen.

---

Arbeitslosigkeit im Ruhrgebiet ist im Juli leicht gestiegen

Einen leichten Anstieg der regionalen Arbeitslosenzahl verzeichnet das Ruhrgebiet (ohne Arbeitsamtsbezirk Wesel) im Juli. Im Vergleich zum Vormonat stieg sie um ein Prozent auf aktuell 249.117 arbeitslos gemeldete Menschen. Die Arbeitslosenquote stieg im Juli um 0,1 Prozentpunkte auf 10,4 Prozent (Vorjahr: 10,9 Prozent).

Weiterlesen.

---

Sommertipps: Auf Schlemmertour durchs Ruhrgebiet

So schmeckt der Sommer! Die Ferien vor der Haustür lassen sich im Ruhrgebiet hervorragend durch eine kulinarische Rundreise ergänzen - Urlaub für den Gaumen sozusagen. In den Städten der Metropole Ruhr locken in den kommenden Wochen zahlreiche Schlemmermeilen und Streetfood-Events.

Weiterlesen.

---

Amazon startet Personalsuche für Dortmunder Logistikzentrum

Amazon sucht Personal für das neue Logistikzentrum in Dortmund, das im Herbst den Betrieb aufnehmen wird. In den kommenden Monaten sollen rund 1.000 Versandmitarbeiter eingestellt werden. Die Bewerbungsphase beginnt jetzt. Amazon betreibt derzeit neun Logistikzentren in Deutschland. In den Dortmunder Bau investiert der Online-Versandhändler im ersten Schritt 27 Millionen Euro.

Weiterlesen.

---
Hunde fahren in großen Ruhrgebietsstädten gratis in Bus und Bahn

Hunde fahren in großen Ruhrgebietsstädten gratis in Bus und Bahn

Die Nahverkehrsunternehmen in der Metropole Ruhr haben ein Herz für Hunde: In Essen, Duisburg, Dortmund und Bochum müssen Herrchen oder Frauchen keine zusätzlichen Tickets für ihre vierbeinigen Begleiter lösen. Das hat der Finanzdienstleister Vexcash in einem Vergleich unter den 20 größten deutschen Städten ermittelt. Am teuersten ist die Fahrt für Hunde übrigens in Dresden: Hier werden zwei Euro für ein Ticket fällig.

Weiterlesen.

---

NH-Nachrichten

Nachrichten aus dem und für das Handwerk in Dortmund und Lünen

ist ein Service der Agentur

müller:kommunikation
Stefan Müller
Am Bertholdshof 87
44143 Dortmund
Tel.: 0231/2238234-0
Fax: 0231/2238234-2
Mail: info@muellerkom.de
www.muellerkom.de
Ust-IDNr.: DE126283988 

DISCLAIMER:
Die Nachrichten in dieser Mail werden automatisch generiert. Für die Inhalte sind allein die jeweiligen Autoren verantwortlich. müller:kommunikation übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Nachrichten.